Das SVK

Das Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen ist ein unabhängiges inhabergeführtes Unternehmen. Ralf Kaulen gründete das Büro im Jahr 1990.

Das SVK arbeitet deutschlandweit - die Projektstandorte erstrecken sich zwischen Aachen im Westen, Leipzig im Osten, Kiel im Norden und Garmisch-Partenkirchen im Süden – sowie in den angrenzenden Nachbarländern Niederlande, Belgien, Frankreich und der Schweiz.

Das interdisziplinäre Team setzt sich aus Bauingenieuren, Mobilitätsplanern, Stadtplanern, Bauzeichnern und Büroangestellten zusammen.

Zwischenzeitlich wurden mehr als 600 Realisierungs- und Forschungsprojekte an den Unternehmensstandorten Aachen und München erfolgreich bearbeitet.

Aktuelles

  • ADAC Expertenreihe 2021: …

    | ADAC Expertenreihe 2021 Elektromobilität

    Erfahren Sie mehr
  • NRVK 2021

    | 7. Nationaler Radverkehrskongress  

    Erfahren Sie mehr
  • Seminar: Deutschland zu Fuß

    | Seminar des DIfU: Deutschland zu Fuß Strategien und Maßnahmen kommunaler Fußverkehrsplanung

    Erfahren Sie mehr
  • ADAC Expertenreihe 2020: …

    | ADAC Expertenreihe 2020 zum Thema Flächenkonkurrenzen im Verkehr in Städten und Gemeinden

    Erfahren Sie mehr
  • Rheinischen Revier - Gesamtregionales …

    |   Förderprojekt "Gesamtregionales Radverkehrskonzept Rheinisches Revier"

    Erfahren Sie mehr
  • Machbarkeitsstudie Radschnellweg …

    | Übergabe des Förderbescheids von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer an Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer

    Erfahren Sie mehr
  • Infobrief RVN NRW - Förderung …

    | Infobrief 16 RVN NRW  

    Erfahren Sie mehr
  • Oberhausen - Marketingkampagne RadApp

    |   Marketingkampagne für die neue "RadRouten"-App der Stadt Oberhausen

    Erfahren Sie mehr
  • Paderborn - Bürgerwerkstatt Rosentor

    |  Werkstattverfahren unter Einhaltung der Covid-19-Hygieneregeln zur fußgänger- und fahrradfreundlichen Querung des Bahnübergangs …

    Erfahren Sie mehr
  • Webinar: Kfz-Parken und …

    | Webinar des DIfU, 8.30 - 9.30 Uhr, Referent: Dr. Ralf Kaulen

    Erfahren Sie mehr
  • Wiederholungs-Webinar: Netzplanung - Von …

    | Seminar des DIfU, 16 - 17 Uhr, Referent: Dr. Ralf Kaulen

    Erfahren Sie mehr
  • Videokonferenzen stellen schnelle …

    |  online

    Erfahren Sie mehr
  • Seminar: Kfz-Parken und …

    | Seminar des DIfU Kfz-Parken und Radverkehrsplanung Flächenpotenziale, Konflikte, Lösungen

    Erfahren Sie mehr
  • ADAC Expertenreihe 2020: …

    | ADAC Expertenreihe 2020 zum Thema Flächenkonkurrenzen im Verkehr in Städten und Gemeinden

    Alle Meldungen anzeigen
  • Wanderknotennetz Ostbelgien

    | Am Sonntag, 15.09.2019, fand die offizielle Eröffnung des Wanderknotennetzes der Südgemeinden Ostbelgien statt.

    Erfahren Sie mehr
  • Infobrief RVN NRW - Qualitätsmanagement

    | Infobrief 15 RVN NRW mit Themenschwerpunkt Qualitätsmanagement veröffentlicht  

    Erfahren Sie mehr
  • Touristisches Mobilitätskonzept

    |

    Erfahren Sie mehr
  • Seminar: Radverkehr planen unter …

    | Seminar des DIfU Radverkehr planen unter schwierigen BedingungenZielkonflikte und Flächenkonkurrenzen(mit Exkursionselement)

    Erfahren Sie mehr
  • WDR 5 Stadtgespräch: Risiko Radfahren - …

    | Gast: Dr. Ralf Kaulen

    Erfahren Sie mehr
  • BUVKO 2019

    | 22. Bundesweiter Umwelt- und Verkehrskongress  

    Erfahren Sie mehr
  • Infobrief RVN NRW - Tourismus

    | Infobrief 14 RVN NRW mit Themenschwerpunkt Tourismus veröffentlicht  

    Erfahren Sie mehr
  • Radverkehrsnetz Reutlingen

    | Einstimmiger Beschluss des Masterplans

    Erfahren Sie mehr
  • Radverkehrskonzept Stadt Bielefeld

    | Die Stadt Bielefeld beauftragt das SVK mit Erarbeitung des Radverkehrskonzeptes.

    Erfahren Sie mehr
  • Infobrief RVN NRW

    | Infobrief 13 zum Radverkehrsnetz NRW ist erhältlich.In zunächst fünf Ausgaben setzt die Arbeitsgemeinschaft SVK/IVV i.A. …

    Erfahren Sie mehr
  • Interview zur Mobilität der Zukunft

    | Studiogast: Dr. Ralf Kaulen

    Erfahren Sie mehr
  • Machbarkeitsstudie Radschnellweg …

    | Pressekonferenz zum Bau der Pilotstrecke des ersten Radschnellwegs in Oberbayern mit Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann und Landrat …

    Erfahren Sie mehr