Bürger*innenaktionstage

Nachhaltige Mobilität vorstellen, Hemmnisse ausräumen, zur Anwendung einladen und zur selbständigen Nutzung animieren: Dies sind u.a. Ziele von Bürgeraktionstagen. Hierzu bedarf es kurzweiliger Kommunikations- und Unterhaltungsformate verbunden mit dem Angebot des eigenständigen Erprobens.

Folgende Arbeiten bietet das SVK beispielhaft an:

  • Erarbeitung der Zielsetzung, der Inhalte und der Dramaturgie mit dem Auftraggeber,
  • Terminplanung und Platzgestaltung mit Anordnung der einzelnen Aussteller,
  • Ansprache der Aussteller zur Mitwirkung,
  • Komposition eines kurzweiligen Bühnenprogramms,
  • Mitmachaktionen für alle Alter- und Zielgruppen von 8 - 88
  • Finanzplanung und Controlling,
  • Veranstaltungsleitung, Veranstaltungsorganisation und Adhoc-Management während der Veranstaltung,
  • Organisation von Catering und Musik,
  • Öffentliche Werbung für den Besuch.

Folgende Bürgeraktionstage hat das SVK beispielhaft organisiert und geleitet:

2012     Stadt Bonn: Fahrradaktionstag – „Mehr Sicherheit für Radfahrer“

2007     Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung, Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes NRW: Abschlussveranstaltung zur Installation des RVN NRW inklusiv der Installation der landesweiten D-Netz-Routen; Münster

2007     Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und Landeshauptstadt München: einwöchige Internationale „Velo-City Konferenz 2007" in München; Vorstellung auf dem Streetlife Festival in München

2002     Stadt Bonn: Fahrradtag im Rahmen der Europäischen Woche der Mobilität

2001     Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr NRW: Radverkehrsnetz Nordrhein-Westfalen - Montage des ersten Wegweisers;  Organisation der Auftaktveranstaltung; Oerlinghausen

2001     Stadt Aachen/Euregio Rhein-Maas/Tourismusverband NRW: Tagung „Radtourismus als Wirtschaftsförderung"

2001     Stadt Aachen/Euregio Maas-Rhein: „1. Euregionale Radtourismusmesse"

1999     Stadt Bonn: „2. Bonner Fahrradwoche“

1998 - 2010         Stadt Bonn: Jährlich ein Verkehrssicherheitstag - "Kinder sehen es anders - mehr Sicherheit für Kinder im Straßenverkehr"

1997     Stadt Bonn: „1. Bonner Fahrradwoche"